| Startseite | Pressemitteilungen | Einsatzabteilung | Bildergalerie | Förderverein | Ehren- und Altersabteilung | Jugendfeuerwehr | Kinderfeuerwehr | Kontakt |
 
Letzte Einsätze
Aktuelle Termine
  • 02.06.2016 - 19:30 Uhr
    Tragbare Feuerlöscher, Brandmeldeanlagen, Heben von Lasten
  • 04.06.2016 - 00:00 Uhr
    Gemeinsamer Ausflug mit der Feuerwehr Rembrücken
  • 09.06.2016 - 19:30 Uhr
    Planübung, Maschinistentraining, Unterweisung Staplerfahrer
 
Impressum | Disclaimer | Webmaster
 

[Rauchmelder]
Herzlich willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Heusenstamm
Einsatzreiche Woche - Heusenstammer Feuerwehr bei den unterschiedlichsten Einsätzen gefordert Drucken E-Mail

01052016.jpg30. April 2016 – Die Einsatzkräfte der Feuerwehren der Stadt Heusenstamm wurden in der zurückliegenden Woche zu einer Vielzahl von unterschiedlichen Einsätzen gerufen, die einen Großteil des Einsatzspektrums darstellen, was von einer freiwilligen Feuerwehr in der heutigen Zeit abverlangt wird. Hierbei zeigt sich wie vielseitig ausgebildet die Feuerwehrfrauen und –männer der Schlossstadt sein müssen. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einer fraglich eingeklemmten Person wurde über Notruf von mehreren Verkehrsteilnehmern kurz nach 13 Uhr am Donnerstagmittag (28. April 2016) gemelde.

 

weiter …
 
Zwei mal zum Kellerbrand ausgerückt Drucken E-Mail

02042016.jpg31. März 2016 - Alles richtig gemacht, hatte ein Rembrücker, bei dem am Mittwochabend (30. März 2016) gegen 22.05 Uhr der Fernseher implodierte. Als der Löschzug der Feuerwehr Heusenstamm und Rembrücken unter der Leitung von Eric Fröhlich an der Einsatzstelle eintraf, war eine starke Rauchentwicklung im hinteren Gartenbereich wahrzunehmen.

Durch einen technischen Defekt fing der Fernseher in einer Kellerwohnung im Wiesenweg Feuer. Der Bewohner trennte das Gerät sofort von der Stromversorgung, verließ das Gebäude und rief die Feuerwehr über den Notruf 112

weiter …
 
Feuerwehr informiert: Feuerlöscher – so geht’s richtig Drucken E-Mail

Rund 90 Prozent aller Wohnungsbrände können mit einem Feuerlöscher bereits in der Entstehungsphase gelöscht werden.Ein Feuerlöscher gehört in jeden Haushalt und in jedes Büro. Denn Brände muss man schnell und sofort bekämpfen. Eine Grundregel lautet: Schon eine Minute nach Entstehung eines Brandes hilft nur noch die Feuerwehr. Also sollte jede und jeder den richtigen Umgang mit dem Feuerlöscher beherrschen. Lesen Sie im Tipp des Monats Ihrer Feuerwehr Heusenstamm alle wichtigen Informationen zum richtigen Umgang mit Feuerlöschern.

Bevölkerungsinfo der Feuerwehr Heusenstamm:
Umgang mit Feuerlöschern

weiter …
 
Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus - glimpflicher Ausgang Drucken E-Mail

28. Februar 2016 - Aufmerksame Nachbarn haben in der Nacht zum Sonntag dafür gesorgt, dass ein größeres Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Heusenstammer Ostendstraße verhindert werden konnte. Die Feuerwehr wurde um 0.36 Uhr alarmiert , weil der Rauchmelder in der betroffenen Wohnung die Nachbarn alarmiert hatte.

Die Feuerwehren aus Heusenstamm und Rembrücken verschafften sich unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Gregor Fanroth zunächst gewaltsam Zugang zu der verrauchten Wohnung. Dort hatte ein Topf mit Essen auf dem Herd Feuer gefangen, der Bewohner wurde unverletzt angetroffen. Der Einsatz für die Wehren war gegen zwei Uhr beendet.

 
Viel zu tun am Rosenmontag Drucken E-Mail

09022016.jpg9. Februar 2016 – Wenig närrisch ging’s für die Feuerwehr Heusenstamm am Rosenmontag zu – gleich drei Mal mussten die Freiwilligen binnen 90 Minuten ausrücken.

Um 15.46 Uhr wurde die Feuerwehr in die Hohebergstraße alarmiert . Auf dem Hof eines privaten Grundstücks lief Öl aus einem dort abgestellten Behältnis. Bei einsetzendem Starkregen versuchte die Feuerwehr den Zulauf in die Kanalisation einzudämmen und setzte die Kläranlage in Kenntnis.

Während der Tätigkeiten in der Hohebergstraße kam es zum Folgeeinsatz "Tür öffnen " in der Lerchenstraße. Dort hatte der Chef eines Heusenstammer Unternehmens seinen Mitarbeiter vermisst und die Polizei sowie den Rettungsdienst alarmiert. Die Feuerwehr öffnete die Wohnungstür. Der Bewohner wurde tot vorgefunden.

weiter …
 
[Copyright logo]
© 2016 Freiwillige Feuerwehr Heusenstamm
http://joomla.feuerwehr-heusenstamm.de